Was wir tun

Wir identifizieren wertsteigernde Investitions- und Ertragsmöglichkeiten für Investoren im kleineren, regionalen Multi-Tenant-Bereich.

Es handelt sich um einen Sektor, der oft vernachlässigt und aufgrund der kleinen individuellen Grundstücksgrößen sowie der verwaltungsintensiven Natur der zugrunde liegenden Vermögenswerte als ineffizient angesehen wird. M7 ist darauf spezialisiert, zahlreiche Einzelvermögen zu großen und vielfältigen Portfolios mit Einkommensniveaus und Renditen über dem Marktdurchschnitt zusammenzufassen.

Unser Geschäft basiert auf unserer wert- und ertragsorientierten Anlagephilosophie, zusammen mit einer aktiven und praxisorientierten Asset-Management-Plattform. Sie führt interne, vor Ort gesammelte Immobilienerfahrung mit marktführenden Informations- und Datenmanagementsystemen zusammen, die für die Wertmaximierung unerlässlich sind.

Kernzahlen

4,1 Mio.

4.125

Einheiten

490

Objekte

2.630

Mieter

€5,6 Mrd.

Verwaltetes Vermögen

€365 Mio.

Vertraglich vereinbarte Miete

Verwaltete Vermögen nach Ländern*

  • UK- 66,5%

  • Niederlande- 11,8%

  • Frankreich- 8,0%

  • Dänemark- 3,5%

  • Schweden- 3,5%

  • Deutschland- 3,0%

  • Polen- 1,9%

  • Finnland- 1,8%

  • Portugal- %

  • Irland- %

  • Ungarn- %

  • Tschechische Republik- %

  • Kroatien- %

*Datenstand: 03-2024

Aufschlüsselung nach Sektoren

Geschäftsaufteilung

  • Light Industrial- 64,5%

  • Büro- 22,4%

  • Einzelhandel- 12,5%

  • Gemischte Nutzung- 0,4%

  • Sonstiges- 0,2%

  • Individualmandate - 68,8%

  • Privatfonds/börsennotierte Vehikel - 17,1%

  • Joint Ventures - 12,0%

Auszeichnungen

Wir bei M7 sind stolz auf unseren Ruf als hochleistungsfähiges Investment- und Asset-Management-Unternehmen im Immobiliensektor. Unser engagiert arbeitendes Team wurde im Laufe der Jahre mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, unter anderem mit dem Property Award als „Fondsmanager des Jahres“.