Einführung

M7 konzentriert sich auf hochrentierliche Multi-Let-Immobilien an Nebenstandorten in ganz Europa. In vier Geschäftsfeldern identifizieren wir profitable Geschäftschancen für Investoren.

1

M7 Fonds 

Hier tritt M7 neben den Anlegern als Co-Investor auf und agiert als Investment- und Asset-Manager für die Fonds.

2

Joint Ventures mit Private-Equity-Kapitalbeteiligung

Dabei investiert M7 zusammen mit dem jeweiligen Partner und übernimmt das Asset-Management-Mandat mit leistungsbezogener Vergütung.

3

Einzelmandate

Als Asset-Manager betreut M7 die Portfolios von institutionellen Anlegern, Family Offices und vermögenden Privatpersonen.

4

Beratung 

M7 berät in diesem Bereich Dritte bei der Entwicklung einer Strategie für deren Immobilienbestand oder geplante Akquisitionen.